SEO Backlinks

Für gute SEO brauchen Sie gute Links

Träumen Sie auch manchmal davon, ganz oben bei Google gefunden zu werden. Mit der richtigen Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann dieser Traum Wirklichkeit werden.Wir haben eine Methode namens Keyboost entwickelt, mit der wir das Google-Ranking Ihrer Webseite innerhalb kürzester Zeit verbessern. Die SEO durch unseren Keyboost-Service konzentriert sich auf das Setzen effektiver Backlinks. Bis heute sind Backlinks neben SEO-Texten der wichtigste Rankingfaktor bei Google. Genauso wie es schlechte Webseiten-Texte gibt, können Sie auch beim Aufbau von Backlinks einiges falsch machen. Da Google hinter so manchem Fehler einen Manipulationsversuch sieht, sollten Sie den Linkaufbau lieber einem Fachmann für Backlinks anvertrauen. Unsere SEO-Experten haben jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung durch Backlinkaufbau. Überlassen Sie nichts dem Zufall. Nutzen Sie stattdessen unseren Keyboost-Service, den wir Ihnen probeweise kostenlos anbieten. Sollten wir Sie nicht überzeugen, lassen Sie die Testphase einfach auslaufen; Sie müssen diese nicht extra kündigen.(Wir bieten die Gratis-Probe einmal pro Domain und Keyword an.)

 

Ergreifen Sie hier Ihre kostenlose Ranking-Chance!

 

Checken Sie unser Keyboost-Angebot

Sind Sie neugierig geworden? Die Optimierung von Webseiten ist ein spannendes Thema. Seit über zehn Jahren beschäftigen wir uns mit SEO und analysieren dazu die Mechanismen der wichtigsten Suchmaschinen. Hierzulande ist Google die meist verwendete Suchmaschine. In den letzten Jahren hat der Marktführer mehrfach Änderungen an seinem Suchverfahren, den sogenannten Suchalgorithmen, vorgenommen. Dabei ist uns aufgefallen, dass Backlinks nicht an Wichtigkeit verloren haben. Backlinks sind all diejenigen Links, die von einer fremden Webseite auf Ihre Seite verweisen. Google verschafft sich an Hand dieser Links ein Bild von Ihrer Webseite. Man sollte daher darauf achten, dass die Backlinks nicht von irgendeiner Seite kommen, sondern von Internetpräsenzen, denen Google vertraut. Das ist wie im richtigen Leben. Wenn Sie einen Tipp von einem Freund erhalten, werden Sie diesem eher Folge leisten, als einem Tipp von einem Fremden.
Außerdem sollten die Seiten, von denen der jeweilige Backlink stammt, einen inhaltlichen Bezug zu Ihrer Seite haben. So kann Google sicherstellen, dass es sich um ehrlich gemeinte Links handelt.
Bei Keyboost bauen wir Ihnen nur Links, denen Google vertraut und die zu Ihrer Seite passen. Weitere Informationen zu unserer erfolgreichen Linkaufbau-Strategie finden Sie hier auf unserer Fragen-und-Antworten-Seite.

Unsere Tipps zum Aufbau effektiver Links

Damit Ihr Linkaufbau die gewünschten Wirkungen entfaltet, sollten Sie folgende Punkte beachten:

Das ist nur ein Bruchteil von Maßnahmen, die Sie für ein besseres Ranking mit Backlinks ergreifen können. Die Pflege des eigenen Backlinkprofils kostet vor allem Zeit. Ein paar schlechte Backlinks schaden nicht, wenn Sie genügend gute Backlinks haben. Dabei können wir Ihnen den entscheidenden Schub nach vorne geben. Denn wir achten ganz genau darauf, Ihnen nur wirkmächtige und gute Backlinks aufzubauen. Zögern Sie nicht und investieren Sie jetzt an der richtigen Stelle, um in naher Zukunft eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen bei Google zu erhalten. Sie können es kaum glauben? Prüfen Sie uns während der kostenlosen Keyboost-Testphase. Schon nach ein paar Wochen werden Sie erste Ranking-Verbesserungen Ihrer Webseite feststellen – und das ohne irgendetwas an Ihrer Webseite zu verändern.

 

Starten Sie jetzt Ihren Google-Aufstieg

 

Die Optimierung Ihrer Webseiten-Inhalte

Haben Sie die Texte Ihrer Seite bereits für Google optimiert? Professionelle SEO beginnt beim Titel. Sie dürfen nicht zu viele Wörter wählen, aber auch nicht zu wenige. Gleiches gilt für die Überschriften und für den Fließtext. Ein speziell von uns programmiertes Werkzeug, der SEO Page Optimizer, analysiert Ihre Texte und sagt Ihnen exakt, wie viele Wörter Sie noch schreiben müssen oder löschen. Gleichzeitig wird Ihnen angegeben, wie oft Sie ein bestimmtes Schlüsselwort verwenden müssen, um bei Google zu punkten. Der SEO Page Optimizer orientiert sich bei seinen Vorgaben an Webseiten, die von Google bereits hoch gelistet werden. Sie müssen sich lediglich entscheiden, für welches Keyword Sie Ihre Seite optimieren möchten. Den Rest erledigen wir.
Damit Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen können, stellen wir Ihnen eine Text-Analyse am Tag kostenlos zur Verfügung.Da das Programm online über Ihren Browser funktioniert, müssen Sie sich lediglich einen unverbindlichen Zugang anlegen und schon kann es los gehen. Worauf warten Sie noch?

Bei offenen Fragen können Sie uns persönlich ansprechen

Die direkte Verbindung zu unseren Kunden ist uns wichtig. Unser Service-Team steht Ihnen daher telefonisch unter folgender Nummer in Belgien zur Verfügung: +49-2-218-282-9950 (Festnetz). Stellen Sie uns Ihre Fragen zum Thema Backlinks und Webseitenoptimierung. Wenn Sie uns lieber schreiben möchten, schicken Sie Ihre E-Mail einfach an: info@keyboost.de. Unsere Fachkräfte werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.

Aktuelles zur Webseitenoptimierung erfahren Sie in unseren Newslettern

Regelmäßig geben wir hilfreiche Optimierungs-Tipps in zwei verschiedenen Newslettern. Wollen Sie zum Beispiel erfahren, wie man die richtigen Schlüsselwörter findet? Dann sollten Sie den Themen-Newsletter „Google aufgedeckt” abonnieren, in dem wir verraten, wie Google wirklich funktioniert. Das Schöne an unseren Tipps: Sie können diese in der Regel sofort umsetzen.
In dem Themen-Newsletter „Mehr Kunden aus Ihrer Webseite” geben wir Ihnen hilfreiche Unterstützung in Sachen Kundengewinnung. Wir verraten Ihnen, wie Sie aus Interessenten Kunden machen. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die nötig sind, um einen Besucher zu einer Aktion auf Ihrer Webseite zu verleiten. Wenn Sie Ihre Webseite zum Beispiel richtig strukturieren, finden sich die Seiten-Besucher besser zurecht und eine Bestellung oder eine Registrierung wird wahrscheinlicher.
Gerne können Sie auch beide Newsletter bestellen. Natürlich kostenlos! Tragen Sie sich hier unverbindlich für unsere Newsletter ein und verpassen Sie keinen Experten-Tipp mehr.

 

 


Close

Diese Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sobald Sie den Besuch der Website fortsetzen oder nachfolgend auf 'Ich stimme zu' klicken, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.