Gewinnen Sie mehr Kunden über Ihre Webseite Der Inhalt Ihrer Webseite: Relevante Titel und Zwischenüberschriften

Der Inhalt Ihrer Webseite: Sorgen Sie für relevante Titel und Zwischenüberschriften

 

Internetnutzer ‚scannen‚ den Inhalt einer Webseite:
Sie lesen die Überschrift und wenn diese interessat ist den Einleitungssatz und/oder die Zwischenüberschriften. Wenn letztere relevant sind und Interesse wecken, den darunter stehenden Absatz. Sie schauen sich flüchtig ein paar Abbildungen an und gucken in der Navigation, ob es irgendwo auf der Webseite etwas gibt, was sie interessiert.

 

 

Die Überschrift sollte am Besten eine Zusammenfassung der gesamten Seite sein!

Ideal ist es, wenn ein/e Besucher/in nach dem Lesen der Überschrift sofort genau weiß, worum es auf der Seite geht.

 

 

Die Zwischenüberschrift gibt an, was in dem darunter stehenden Absatz steht

Auch wenn ein/e Besucher/in nur die Titel und Zwischenüberschriften liest, erhält er/sie dennoch die wichtigste Information. Wenn sein/ihr Interesse geweckt ist, wird er/sie auch den Rest der Webseite lesen.

 

 

Pro Absatz ein ausgearbeiteter Gedanke

Der erste Satz eines Absatzes ist der wichtigste. Versuchen Sie nicht, zu viele Informationen in einen einzigen Absatz zu stopfen. Arbeiten Sie eine Idee in ein paar Sätzen aus. Geben Sie dem ganzen einen relevanten Zwischentitel. Und sorgen Sie für eine leere Zeile zwischen den Absätzen.

 

 

Nicht zu viele Absätze pro Webseite

Halten Sie es kurz und bündig. Denken Sie daran, die wichtigste Information an oberster Stelle im ersten Absatz zu platzieren. Müssen Sie doch noch weitere Informationen geben, platzieren Sie dann einen Link, der auf einen darunter liegenden Teil Ihrer Webseite verweist – er muss noch nicht einmal in der Navigation enthalten sein – in dem Sie das Thema weiterentwickeln.

Überschriften, Zwischenüberschriften und Absätze sorgen für die Struktur jeder Webseite. Wenn Titel und Zwischentitel einen -Tag erhalten, nehmen die Suchmaschinen diese Struktur auch wahr und geben der Webseite ein besseres Ergebnis.

 

Nächster Blogbeitrag: Der Inhalt Ihrer Webseite: Schlüsselwörter als Basis Ihrer Webtexte

Kommentar hinterlassen


Close

Diese Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sobald Sie den Besuch der Website fortsetzen oder nachfolgend auf 'Ich stimme zu' klicken, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.